Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr | Samstags 10:00 - 16:00 Uhr
Telefon: +49 (0)30 546 199 10

Sophia Thomalla lässt sich Tattoo entfernen

Eigentlich ist die 27-Jährige ein großer Fan der Körperkunst. Beide Arme und der halbe Rücken der Schauspielerin sind mit Tattoos überdeckt, doch mit ihrem letzten Instagram-Foto sorgt sie für Verwirrung. Darauf zeigt sich die Schauspielerin in einer Praxis, die auch Laserbehandlungen zur Tattooentfernung anbietet. Dabei sitzt sie auf einer Liege und die Praxis-Mitarbeiterinnen neben ihr sind schon bereit für die Laser-Session.

Sophia kommentiert ihr Foto mit den Worten: „‚Flawless Medical‘ ist ab sofort meine amtliche Meldeadresse, denn bei meiner Anzahl an Tattoos haben wir ja einiges zu tun.“ Lässt sich die Tattoo-Liebhaberin also wirklich all ihre Kunstwerke entfernen?

Sophia Thomalla löst das Rätsel auf

Am Ende löst die 27-Jährige das Rätsel doch auf. Sie lässt sich vorerst nur ein kleines Tattoo mit dem Schriftzug „Yeah“ vom Ringfinger entfernen, weil es mittlerweile verlaufen ist.  „Ich will erstens wissen, wie es sich anfühlt, und zweitens, wie es aussieht“, so Thomalla.

Wird Ex Lindemann einfach weggelasert?

Ein ganz bestimmtes Bild könnte die Schauspielerin aber vielleicht tatsächlich loswerden wollen, das behaupten zumindest ihre Fans unter dem Instagram-Post. „Der Herr Lindemann kommt weg, oder?“, fragt ein User. Tatsächlich wäre das gar nicht so abwegig, denn Sophia hatte sich vor Jahren ein Tattoo mit dem Gesicht ihres Ex-Freundes Till Lindemann, sowie seinen Namen tätowieren lassen.

Doch auch das wäre überraschend, denn eigentlich hatte die Schauspielerin nach der Trennung gesagt, dass er trotz allem ein Teil von ihr bleibe – und das eben auch sichtbar auf ihrem Körper.